Skip to Content

Die kürzeste Route durch den Innovation Campus

Am 31. August lädt das OL Team Lippe zu den NRW-Meisterschaften im Sprint-Orientierungslauf nach Lemgo ein. Dieser Wettkampf ist zugleich ein Lauf für die Deutsche Parktour mit einer Wertigkeit von 1,05. Als Gelände wurde der in dem letzten Jahrzehnt entstandene Innovations Campus ausgewählt. Hier gilt es, zwischen den vielen Schul- und Forschungsgebäuden die kürzesten Routen zu finden, wobei man im nördlichen Bereich auch die Höhenmeter beachten sollte.

 

Zwischen den verschiedenen Schulen befindet sich mit der Phönix Contact Arena die Heimstätte des Handballbundesligisten TBV Lemgo. Hier und im Bereich der Hochschule sind auch parkähnliche Strukturen vorhanden. Die Karte Innovationscampus Lemgo wurde für die Veranstaltung neu aufgenommen. Im Anschluss bietet sich noch die Möglichkeit zu einer Sprint-Staffel, bei der die Zusammensetzung frei wählbar ist. Je nach Alter und Geschlecht werden den Läufern dann unterschiedliche Bahnen zugewiesen, um das Ergebnis vergleichbar zu machen.

 

Am folgenden Sonntag findet die Meisterschaft der Langdistanz im Gebiet der DM Mittel 2018 statt. Gelaufen wird diesmal im westlichen Teil der Karte, der bei der DM nur von den längeren Bahnen beim Bundesranglistenlauf genutzt wurde. Ausgerichtet wird diese Veranstaltung von der ASG Teutoburger Wald und der Bielefelder TG.

Das OL Team Lippe freut sich über eure zahlreiche Teilnahme.

 

Bereicht und Fotos: Volker Caspari

OManager

Ausschreibung

Homepage